Color Protection Sun Stick 360°
Color Protection Sun StickGalerie
Color Protection Sun StickGalerie
Color Protection Sun StickGalerie
Color Protection Sun Stick Video

Color Protection Sun Stick

Schützt Tattoo-Farben hochwirksam vor dem Verblassen in der Sonne. Präzise anwendbar und sofort wirksam mit SPF 50+.

„Durch seine Form ist unser Sun Stick sehr präzise anzuwenden. So kann man den hohen Schutz gezielt auf seinem Tattoo anwenden – und für den Rest des Körpers einen niedrigeren Lichtschutzfaktor verwenden.“

  • Felix Bäuerle
  • Innovation Manager bei Beiersdorf
Felix Bäuerle

Speziell für tätowierte Haut entwickelt.

Produktdetails

Der sehr hohe UV-Schutz mit SPF 50+ ist sofort nach dem Auftragen wirksam und schützt deine Tattoo-Farben vor dem Verblassen. Er ist leicht verteilbar, zieht schnell ein und hinterlässt keine weißen Rückstände auf der Haut. Neben den UV-schützenden Breitbandfiltern enthält der Sun Stick mit InkGuard-Technology® die sorgfältig ausgewählte Wirkstoffkombination aus BerryFlux Vita, Panthenol und Vitamin E für frisch aussehende Tattoo-Farben und Konturen. Bitte erst auf vollständig abgeheilten Tattoos anwenden.

Inhaltsstoffe

C12-15 Alkyl Benzoate, Homosalate, Cera Alba, Polyethylene, Cera Microcristallina, Diethylamino Hydroxybenzoyl Hexyl Benzoate, Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Ethylhexyl Salicylate, Ethylhexyl Triazone, Zinc Oxide, Ozokerite, Oryza Sativa Cera, Talc, Stearalkonium Hectorite, Tocopheryl Acetate, Parfum, Caprylic/Capric Triglyceride, Propylene Carbonate, Linalool, Polyglyceryl-3 Diisostearate, Aqua, Panthenol, Rubus Idaeus Leaf Cell Culture, Limonene, Geraniol, Benzyl Salicylate, Benzyl Alcohol, BHT.

Alle SKIN STORIES Produkte sind frei von Parabenen, Mineralölen und Mikroplastik. Die Hautverträglichkeit auf tätowierter Haut ist dermatologisch bestätigt – und zwar für jeden Hauttyp.

Ab in die Sonne: präzise eincremen mit dem Color Protection Sun Stick.

So nutzt du den UV-Schutz.

Durch seine Form kannst du den Sun Stick selbst auf kleinsten Tattoos präzise anwenden – und das Beste: Er ist so handlich, dass er selbst in deine Hosentasche passt! Wende ihn immer großzügig an, denn geringere Auftragsmengen reduzieren die Schutzleistung. Die Anwendung solltest du im Laufe des Tages mehrfach wiederholen, vor allem nach dem Baden, Schwitzen oder Abtrocknen, um den hochwirksamen Schutz aufrechtzuerhalten. Beim Auftragen Augenkontakt vermeiden.

Slide 1

Warum ist Tattoo-Sonnenschutz wichtig?

Sonne ist der Risikofaktor Nummer eins für vorzeitiges Tattoo-Aging. UVA-/UVB-Strahlen dringen nämlich bis in die tieferen Hautschichten ein. Dort können sie das Kollagenfaser-Netzwerk schädigen, die Haut austrocknen und die lichtempfindlichen Farbpigmente deines Tattoos zersetzen. Die meisten Tattoo-Farben können unter UV-Strahlung im Laufe der Zeit ausbleichen. Also, gut eincremen!

Slide 2

Anuthidas Tattoos sind Notizen an sie selbst - und die sollen bleiben.

Mehr lachen, achtsam sein, nicht alles hinterfragen – jedes von Anuthidas Tattoos hat eine Bedeutung und erinnert sie an die wirklich wichtigen Dinge im Leben. Auf einem Festival hat sie uns ihre Tattoo Story genauer erzählt und verraten, wie sie ihre Erinnerungen in der prallen Sonne vor dem Verblassen schützt.