Rapid Repair Balm 360°
Rapid Repair BalmGalerie
Rapid Repair BalmGalerie
Rapid Repair BalmGalerie
Rapid Repair Balm Video

Rapid Repair Balm

Beruhigender Balsam mit Panthenol, der die Regeneration der Haut nach dem Tätowieren fördert.

„Gute Pflege ist für die Regeneration der Haut nach dem Stechen essentiell. Deshalb sollte man den Rapid Repair Balm ab Tag 4 nach dem Stechen mehrmals täglich dünn auftragen. Er versorgt die Haut optimal mit Feuchtigkeit, denn gerade größere Farbflächen sollten während der Regeneration auf keinen Fall austrocknen.“

  • Tanja Bussmann
  • Senior Scientist bei Beiersdorf
Tanja Bussmann

Speziell für tätowierte Haut entwickelt.

Produktdetails

Der beruhigende Balsam fördert den Regenerationsprozess deiner Haut ab Tag 4 nach dem Stechen. Er lindert unangenehme Symptome wie Rötungen und Spannungsgefühl und sorgt für ein gesundes Aussehen deines Tattoos. Die InkGuard-Technology® enthält BerryFlux Vita zur Stärkung der Hautstruktur und Panthenol und Vitamin E, die die natürliche Regeneration unterstützen. Der Rapid Repair Balm ist parfümfrei und nicht fettend, leicht verteilbar und zieht schnell ein. 

Inhaltsstoffe

Aqua, Dicaprylyl Ether, Dicaprylyl Carbonate, Panthenol, Ethylhexyl Stearate, Polyglyceryl-3 Polyricinoleate, Butyrospermum Parkii Butter, Butylene Glycol, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Glycerin, Glyceryl Behenate, Oryza Sativa Cera, Sunflower Seed Oil Polyglyceryl-4 Esters, Helianthus Annuus Seed Oil, Tocopheryl Acetate, Tocopherol, Rubus Idaeus Leaf Cell Culture, Disteardimonium Hectorite, Magnesium Sulfate, Phenoxyethanol, Hydrogenated Castor Oil, C10-18 Triglycerides, Cellulose, Caprylic/Capric Triglyceride, Caprylyl Glycol, Ethylhexylglycerin, Ahnfeltiopsis Concinna Extract, Chlorphenesin, Propylene Glycol, Sodium Dehydroacetate.

Alle SKIN STORIES Produkte sind frei von Parabenen, Mineralölen und Mikroplastik. Die Hautverträglichkeit auf tätowierter Haut ist dermatologisch bestätigt – und zwar für jeden Hauttyp.
 

Hilf deiner Haut beim Regenerieren – die Anwendung des Rapid Repair Balms.

Damit dein Tattoo von Anfang an gesund aussieht.

Dein frisch gestochenes Tattoo solltest du ab Tag 4 nach dem Tattoostudio-Besuch mit dem Rapid Repair Balm pflegen. Trag es bis zu sechsmal am Tag dünn auf, idealerweise zehn Tage lang. Um auch langfristig dafür zu sorgen, dass deine tätowierte Haut gestärkt wird und deine Tattoos gesund strahlen, kannst du sie im Anschluss mit unserer Daily Lotion und dem Defining Serum pflegen.

Slide 1

Warum sollte man den Rapid Repair Balm erst ab Tag 4 auftragen?

In den ersten Tagen nach dem Stechen befindet sich deine Haut in einer Reinigungsphase und versucht, die eingedrungenen „Fremdkörper“, also die Tätowier-Tinte, von unten nach oben auszuschleusen. Bei gesunder Haut und einem normalen Verlauf des natürlichen Selbstheilungsprozess ist die äußerste Hautschicht, die Epidermis, nach vier Tagen wiederhergestellt. Jetzt kannst du die weitere Regeneration der Haut mit dem Rapid Repair Balm unterstützen.

Slide 2

TERĒZES STICHTAG: BEGLEITE SIE BEI IHREM ERSTEN TATTOO.

Wie aufregend: Tänzerin Terēze Jukone hat sich ihr erstes Tattoo stechen lassen – und wir waren live dabei! Schau dir an, wie sie ihr Motiv ausgesucht, den Tätowierer besucht und ihr neues Schmuckstück im Anschluss bei der Regeneration unterstützt hat.