Brand

Wir möchten Geschichten
bewahren.

Egal, ob dein ganzer Körper in Tinte getaucht ist oder du ein kleines Herz am Handgelenk trägst: Jedes Tattoo erzählt eine besondere Geschichte – deine! Es ist eine Erinnerung, die dir für immer bleibt. Damit sie so lange wie möglich klar und schön bleibt, haben wir eine Anti-Aging-Pflegeserie dafür entwickelt: SKIN STORIES. Und weil wir Tattoos genauso lieben wie du, möchten wir mit den Produkten nicht nur Geschichten bewahren, sondern mit unserer Forschung dazu beitragen, Tätowieren noch besser und sicherer zu machen. Wie? Das erklären wir dir jetzt.

Fühl dich wohl in deiner tätowierten Haut.

Haut ist nicht gleich Haut. Denn sie unterscheidet sich in Pigmentierung, Sensibilitäten und ihrer individuellen Biographie mit Narben und Krankheiten. Damit Tattoo-Farben und -Konturen möglichst lange erhalten bleiben, muss man diese verschiedenen Hautarten verstehen und wissen, was mit der Haut passiert, wenn sie tätowiert wird. Vielen Tätowierern ist dieses Wissen leider nicht frei zugängig – denn Tätowieren ist aktuell kein Ausbilungsberuf. Wir sind fest davon überzeugt, dass dieses Fachwissen die Kunst des Tätowierens weiter verbessern kann. 

Deshalb haben wir rund um SKIN STORIES den Expert Circle gegründet – den ersten Thinktank für modernes Tätowieren. Hier kommen unsere Hautexperten und Dermatologen mit Tätowierern zusammen, um alle offenen Fragen und Meinungen rund um tätowierte Haut zu diskutieren. 
 

Wir fördern den Austausch.

Mit dem Expert Circle bringen wir alle Disziplinen an einen Tisch: Hautexperten, Tätowierer und Produktentwickler.

Wir teilen unser Wissen.

Tattoo-Mythen? Schluss damit! Wir stellen gesichertes Wissen für die Tattoo-Community bereit.

Wir treiben Forschung voran.

Über neu definierte Forschungsfelder bekommen wir einen noch fundierteren Überblick über Tattoos und Haut.

Wir unterstützen Artists.

Mit Fachwissen über tätowierte Haut können Tätowierer ihrer Kunst noch besser nachkommen.

Wie Haut-Profis zu Tattoo-Experten wurden.

Die beste Grundlage für SKIN STORIES hatten wir schon im Haus. Denn Beiersdorf steht seit über 130 Jahren für innovative Hautexpertise. Für die Produkte ist deshalb unser gesammeltes Know-how eingeflossen: die Kenntnisse zur professionellen Wundversorgung, das UV-Schutz- und Anti-Aging-Wissen und die Erfahrungen aus Anwendungsstudien in unseren weltweiten Testzentren.

Slide

Unsere führenden Wissenschaftler haben wir mit Tattoo-Experten zusammengebracht, um den Vorgang des Tätowierens und die Besonderheiten tätowierter Haut besser zu verstehen. Seit 2,5 Jahren beschäftigen wir uns nun gemeinsam damit, wie Farbpigmente in der Haut langfristig erhalten und Konturen von Tattoos scharf bleiben können und wie tätowierte Haut gestärkt wird.

Slide

Um der Tattoo-Farbe in der Haut auf die Spur zu kommen, arbeiten unsere Forscher mit neuesten Untersuchungs- und Abbildungsverfahren. Dabei werden bestimmte Schichten der Epidermis und Dermis, in denen die Tattoo-Farbe eingebettet ist, sehr präzise untersucht. Mithilfe der bahnbrechenden GSDIM-Technologie können die Wissenschaftler selbst kleinste Veränderungen in der Zellstruktur erkennen. Mit bis zu zehnmal mehr Details als unter normalen Mikroskopen lassen sich so tattoobedingte Strukturveränderungen erkennen.

Slide

Triff den
SKIN STORIES
Expert Circle.

Dermatologen, Hautforscher, Produktentwickler und Tätowierer tauschen im Expert Circle regelmäßig ihre Erfahrungen und ihr Wissen aus. Erfahre alles über die Mitglieder und die Themen auf ihrer Agenda!

STICHHALTIG RECHERCHIERT: DER INK TANK-VIDEOBLOG.

Willy Iffland auf Tattoo-Mission: Für unseren Ink Tank-Videoblog hat er alles über die richtige Tattoo-Pflege, Tattoo-Farben und die Sicherheit beim Tätowieren herausgefunden. Schau mal rein!